KALENDER

<<  Dezember 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
     
  3  4  5  6  7
1011121314
17181920212223
24252627282930
31      

HAUPTSPONSOREN

Startseite
23.09.2018 PDF Drucken E-Mail

trenner_jugend

B-Jugend: Mit starker zweiter Halbzeit zum Sieg

männl. B-Jugend: SSV Meschede - Letmather TV III 20:15 (10:9)

Die B-Jugend des SSV ging im letzten Saisonspiel als verdienter Sieger vom Feld. Nach einer ausgeglichenen ersten Halbzeit (5:4, 11. Minute und 8:8, 19. Minute) setzten sich die Gastgeber Anfang der zweiten Halbzeit ab und sicherten sich beim Spielstand von 14:11 (37. Minute) erstmals eine Drei-Tore-Führung. Dank eines stark aufgelegten Janne Malik im Tor, konnte die Führung bis zum Apfiff noch ausgebaut werden. Am kommenden Wochenende treten die Mescheder nach zwei Heimspielen zum ersten Auswärtsspiel in Iserlohn-Sümmern an.

männl. C-Jugend: SSV Meschede - TSV Bigge-Olsberg 18:28 (9:13)

männl. E-Jugend: VfS Warstein - SSV Meschede 12:10 (8:4)

Die SSV-E-Jugend verkaufte sich am vergangenen Sonntag auswärts in Warstein sehr teuer. Trotz zahlreicher Ausfälle und Trainingsausfall konnten die Mescheder besonders in der zweiten Halbzeit überzeugen. Bis zur Halbzeitpause setzte sich der Gastgeber allerdings auf 8:4 vorentscheidend ab. In der zweiten Halbzeit agierten die Kreisstädter deutlich konzentrierter, was sich besonders in der Deckungsarbeit bemerkbar machte. Mit dieser Leistungssteigerung konnte der SSV Meschede die zweite Halbzeit für sich entscheiden, musste sich aber trotzdem mit 10:12 geschlagen geben. Mit diesem Engagement und der Spielweise wird die SSV-E-Jugend in ihrer ersten Saisonsicherlich weitere Punkte einsammeln.

SSV: Loui Kleist, Lennard Kaulmann-Winkler (2), Felix Becker, Juan Hasso (2), Milan Klotz (2), Ian Unger (2), Jannik Köhler (1), Devid Schessler, Elias Konrad (1).