KALENDER

<<  April 2019  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
  1  2  3  4  5  6  7
  8  91011121314
15161718192021
22232425262728
2930     

HAUPTSPONSOREN

BESUCHERZÄHLER

Besucher heute55
Diesen Monat4676
Gesamt310154

jbc vcounter
Startseite
Image 1
Image 2
Image 3
Image 4
Image 5
Image 6
Image 7
Image 8
Image 9
Image 10
28.03.2019 PDF Drucken E-Mail

Mitgliederversammlung der Handballabteilung

Die diesjährige Mitgliederversammlung der Handballabteilung des SSV Meschede e.V. findet am Donnerstag, 28. März 2019 um 19:00 Uhr in der Gaststätte "Kotthoff`s Theo" in Meschede statt. Alle Mitglieder der Handballabteilung und insbesondere die Eltern der Jugendlichen sind herzlich eingeladen.

Tagesordnung:

1. Begrüßung

2. Anwesenheit und Tagesordnung

3. Berichte (Herrenmannschaft / Jugendmannschaften)

4. Kassenbericht 2018

5. Kassenprüfungsbericht

6. Entlastung des Abteilungsvorstandes

7. Neuwahlen des Abteilungsvorstandes (Abteilungsleiter, stellvertr. Abteilungsleiter, Geschäftsführer, Kassenwart, stellvertr. Kassenwart, Jugendleiter, stellvertr. Jugendleiter)

8. Wahl eines Kassenprüfers

9. Anträge und Verschiedenes


 
16./17.02.2019 PDF Drucken E-Mail

trenner_jugend

Erfolgreiches Wochenende für unsere Jugendmannschaften

männl. B-Jugend: HV Sundern - SSV Meschede 12:15 (3:7)

"Hauptsache gewonnen" lautete das Fazit der Mescheder nach der Partie gegen den HV Sundern. Mit einem knappen Auswärtserfolg kehrte der SSV am Samstag aus Sundern zurück. Nur mit der Abwehrleistung konnten die Gäste teilweise zufrieden sein, im Angriff haperte es über die gesamte Spielzeit hinweg. So blieb die Torausbeute bis zur Halbzeit (3:7) dürftig. Für die zweite Spielphase hatten sich die Gäste mehr vorgenommen, jedoch sollte sich das Spiel nicht maßgeblich ändern. In der 43. Spielminute verkürzte der HV Sundern auf 9:10 und stand kurz vor dem Ausgleich. In der Endphase scheiterten die Gastgeber am Torpfosten und vergaben zahlreiche Chancen, so dass der SSV Meschede eine 10:14-Führung rausspielen konnte. In der Summe stimmte wenigstens das Ergebnis, damit sichert sich der SSV weiterhin den zweiten Tabellenplatz.

männl. D-Jugend: SSV Meschede - TV Neheim 16:14 (8:3)

SSV: Tim Wahle; Daniel Mackenbrock (2), Julian Gödde (3), Levi Kerprich, Niklas Guth (3), Niklas Esser (6), Jacob Steden (1), Bela Rieden (1).


 
26./27.01.2019 PDF Drucken E-Mail

trenner_jugend

Unnötige Niederlage der B-Jugend im Spitzenspiel

männl. B-Jugend: DJK SG Bösperde - SSV Meschede 24:18 (9:9)

Am vergangenen Sonntag war unsere B-Jugend zum Spitzenspiel der Kreisliga beim punktgleichen Erstplatzierten DJK SG Bösperde zu Gast. Nach sieben Siegen in Folge, hatten sich die Jungs auch in diesem Spiel viel vorgenommen. Das Spiel startete vielversprechend. Durch einfache Tore von Noah Busch und Robin Bause in Verbindung mit einer guten Defensive blieb das Spiel bis zur Halbzeitpause ausgeglichen. In der Folgezeit ging allerdings die anfängliche Leichtigkeit im Angriff verloren und so wurden ein ums andere 100%-Torchancen liegen gelassen. Aber auch der Gastgeber leistete sich schlechte Würfe, sodass bis zur 43. Spielminute die Partie ausgeglichen verlief. Erst eine unnötige Zeitstrafe brachte die Mescheder zum Spielende aus dem Tritt und sorgte für eine 3-Tore Führung der Spielgemeinschaft Bösperde. Mit noch fünf Minuten auf der Uhr war noch genug Zeit für ein Comeback. Jedoch wurden die sich ergebenden Torchancen nicht genutzt und der Rückstand nicht weiter verkürzt. Im Gegenzug baute die DJK SG Bösperde ihren Vorsprung bis zum Ende auf sechs Treffer aus (24:18). Mit diesem Sieg festigte die DJK SG Bösperde mit 16:2 Punkten ihre Tabellenführung und der SSV Meschede muss seinen zweiten Platz mit 14:4 Punkten gegen die punktgleiche SG Ruhrtal verteidigen.

männl. D-Jugend: SG Ruhrtal - SSV Meschede 18:17 (10:10)

SSV: Tim Wahle; Daniel Mackenbrock (1), Julian Gödde, Trim Prebreza, Levi Kerprich (2), Niklas Guth, Niklas Esser (9), Jacob Steden, Linus Reimann (5).

männl. E-Jugend: SG Ruhrtal - SSV Meschede 20:18 (11:8)

SSV: Leon Belousov (4), Felix Becker, Loui Kleist, Hannes Brieden, Juan Hasso, Ian Unger (1), Erik Bräutigam, Jannik Köhler (1), Devid Schessler, Elias Konrad (12).


 
25.01.2019 PDF Drucken E-Mail

trenner herren

Ruhrtal-Zweite dreht Derby in der Schlussphase

SSV Meschede - SG Ruhrtal II 30:36 (20:19)

Meschede führte nach 20 Minuten mit 15:9. Ruhrtal II war in der Deckung oft unsortiert, konnte aber bis zur Pause auf 19:20 verkürzen. Ab der 52. Minute setzte sich die Probst-Sieben dann entscheidend ab. „In den letzten Minuten haben wir aufgrund der besseren konditionellen Verfassung die Partie für uns entschieden. Es war ein hartes Stück Arbeit“, sagte SG-Coach Probst.

SSV: Kleine, H. Holterhöfer; Eckert (5), Schwonzen (1), M. Holterhöfer (9/3), Heutger (2), Kortmann (7/1), O. Santos (3/1), Kovar, Herrgoß (3).

Quelle: Westfälische Rundschau (www.derwesten.de)


 
25.01.2019 PDF Drucken E-Mail

trenner herren

Kreisliga-Derby in der Dünnefeldhalle

SSV Meschede - SG Ruhrtal II (Freitag 19.30 Uhr - Dünnefeldhalle, Meschede)

In der Handball-Kreisliga Iserlohn/Arnsberg kommt es am Freitag, 25. Januar, zum Derby zwischen dem SSV Meschede und der zweiten Mannschaft der SG Ruhrtal. Der SSV Meschede ist mit 2:16-Punkten Tabellenletzter. Den bislang einzigen Sieg gab es Anfang Dezember vergangenen Jahres gegen den VfS Warstein II (35:16). Kreisliga-Aufsteiger SG Ruhrtal II rangiert in der Tabelle mit 6:12-Zählern auf dem achten Platz.

Quelle: Westfälische Rundschau (www.derwesten.de)


 
24.12.2018 PDF Drucken E-Mail

weihnachten 2015

Fröhliche Weihnachtsfeiertage und ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr

Allen Handballern, den Eltern und Familien, unseren Sponsoren sowie Partnern und Förderern wünschen wir fröhliche Weihnachtsfeiertage und ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr. Für die Unterstützung im vergangenen Jahr, sei es in ehrenamtlicher, finanzieller oder auch ideeller Form bedanken wir uns im Namen der Handballabteilung sehr herzlich.


 
« StartZurück12345WeiterEnde »

Seite 1 von 5