KALENDER

<<  Juni 2018  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
      1  2  3
  4  5  6  7  8  910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

HAUPTSPONSOREN

BESUCHERZÄHLER

Besucher heute235
Diesen Monat7340
Gesamt226491

jbc vcounter
Startseite
Image 1
Image 2
Image 3
Image 4
Image 5
Image 6
Image 7
Image 8
Image 9
Image 10
13./14.01.2018 PDF Drucken E-Mail

trenner_jugend

E-Jugend wieder in der Erfolgsspur

männl. A-Jugend: TV Wickede - SSV Meschede 32:27 (14:16)

männl. D-Jugend: SSV Meschede - HSV Hemer II 12:14 (4:8)

Auch die D-Jugend konnte in ihrem Spiel gegen den HSV Hemer II gut mithalten. Am Ende ging das Spiel nur knapp mit 12:14 verloren.

SSV: Malik Ertin; Colin Heupel, Maxi Kaiser, Linus Kerprich, Caspar Steden, Lars Werthmann, David Dias, Niklas Esser, Okan Sadi.

männl. E-Jugend: SSV Meschede - HSV Hemer II 22:11 (11:5)

Die E-Jugend des SSV Meschede ist erfolgreich in das neue Jahr gestartet. Nach der Auswärtsniederlage gegen die SG Menden Sauerland Wölfe II vor Weihnachten, gelang gegen den Tabellendritten Hemer II wieder ein Heimsieg. Der SSV lag das ganze Spiel über in Führung. Zur Halbzeit stand es bereits 11:5. Auch im zweiten Durchgang konnte das hohe Spieltempo gehalten werden. Am Ende stand es dann 22:11 für die Gastgeber.

SSV: Tim Wahle; Carl Auras, Julian Gödde, Juan Hasso, Lennard Kaulmann-Winkler, Levi Kerprich, Daniel Mackenbrock, Trim Prebreza, Devid Schessler, Jacob Steden.


 
13.01.2018 PDF Drucken E-Mail

trenner herren

SSV Meschede kassiert ohne Auswechselspieler siebte Saison-Niederlage

TV Westfalia Halingen II - SSV Meschede 37:24 (20:9)

Der SSV Meschede trat stark ersatzgeschwächt an, hatte keinen Auswechselspieler zur Verfügung und kassierte die siebte Saison-Niederlage. Schon zur Pause hatte der Tabellenvierte Halingen II für klare Verhältnisse gesorgt.

SSV: Kleine; Kortmann (5), M. Holterhöfer (11/3), Kovar (2), O.Santos (1), Schwonzen, S. Thiele (5).

Quelle: Westfälische Rundschau (www.derwesten.de)


 
24.12.2017 PDF Drucken E-Mail

weihnachten 2015

Fröhliche Weihnachtsfeiertage und ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr

Allen Handballern, den Eltern und Familien, unseren Sponsoren sowie Partnern und Förderern wünschen wir fröhliche Weihnachtsfeiertage und ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr. Für die Unterstützung im vergangenen Jahr, sei es in ehrenamtlicher, finanzieller oder auch ideeller Form bedanken wir uns im Namen der Handballabteilung sehr herzlich.


 
22./23.12.2017 PDF Drucken E-Mail

weihnachtsmarkt

Besuchen Sie uns auf dem Weihnachtsmarkt

Auch in diesem Jahr ist unsere Handballabteilung zusammen mit der Schwimmabteilung des SSV Meschede am 22. und 23. Dezember auf dem Weihnachtsmarkt in der Mescheder Innenstadt präsent. Auf der "Ruhrstraße" erwartet Sie ein kleines Hüttendorf bestückt mit kulinarischen Köstlichkeiten zur gemütlichen Einstimmung auf die Weihnachtszeit. Mit duftendem Glühwein, leckeren Waffeln, Apfelpunsch, guter Stimmung und vielen netten Leuten freuen wir uns auf Ihren Besuch.


 
16.12.2017 PDF Drucken E-Mail

trenner herren

SSV Meschede feiert Derbysieg und Befreiungsschlag gegen den TV Arnsberg II

SSV Meschede - TV Arnsberg II 31:26 (17:12)

Zweiter Saisonerfolg für den Vorletzten SSV Meschede, der nach dem Wechsel davonzog. TVA-Coach Burkhard Nöh war bedient: "Wir haben ohne Seele gespielt. Es war ein lebloser Auftritt, der unerklärlich ist."

SSV: Kleine, Goeke; Thiele (1), O. Santos (9/1), Kortmann (6), M. Holterhöfer (9/2), Kovar (2), Stracke, Schwonzen, Herrgoß (4).

Quelle: Westfälische Rundschau (www.derwesten.de)


 
15.12.2017 PDF Drucken E-Mail

trenner herren

Thiele-Sieben steht gegen den TV Arnsberg auf dem Prüfstand

SSV Meschede - TV Arnsberg II (Samstag 18:30 Uhr - Sporthalle Dünnefeld, Meschede)

Der SSV Meschede ist mit 2:12-Punkten Tabellenletzter. Die zweite Mannschaft aus Arnsberg liegt nach dem Sieg zuletzt gegen den Tabellenfünften HSV Hemer II mit 6:8-Zählern auf Rang sechs.

Quelle: Westfälische Rundschau (www.derwesten.de)


 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 6 von 11